Geschichte(n) in Stein

Ein Angebot der Volkshochschule

Geschichte(n) in Stein

Geschichte(n) in Stein

Skulpturen, Reliefs und Portale aus Naturstein und deren Geschichte stehen bei diesem unterhaltsamen Stadtspaziergang im Mittelpunkt. Porphyrtuff, Sandstein, Chloritschiefer und Granit gehören zum Stadtbild, ohne dass wir sie wahrnehmen. Bitte bringen Sie sich ein Fern- oder Opernglas mit, denn nicht jede Skulptur ist so greifbar, wie der "Dukatenscheißer" an einem der Rathausportale.

Mittwoch 26. April 2023, 17:00 Uhr

Treffpunkt: DAStietz, am Versteinerten Wald

Dauer: ca. 2 Unterrichtseinheiten

Gästeführerin: Grit Linke

Entgeld: 7,40 Euro pro Person

Veranstalter: Volkshochschule Chemnitz

Info: VHS, Tel. 0371/4884343 oder info@vhs-chemnitz.de

Hinweis: Eine Anmeldung über die Volkshochschule ist erforderlich.

leeres Bild
leeres Bild

Alle Angaben ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten.

Suche: