Jüdische Spurensuche in der Innenstadt

Jüdische Spurensuche in der Innenstadt

Auf unserer Spurensuche werden wir zwei ehemalige jüdische Kaufhäuser, die Wirkungsstätte von Richard Tauber und ein sogenanntes Judenhaus auf dem Brühl sehen. Der Rundgang endet am Gedenkstein im Innenhof der Chemnitzer Universität. Hier werde ich aus dem Buch „Gestapo Chemnitz“ über die Transporte der jüdischen Bürger in die Vernichtungslager lesen.

Treffpunkt: Tourist-Information
Dauer: wahlweise 1 oder 1,5 oder 2 Stunden
Preis: unter Leistungen und Preise
Gästeführer: Udo Mayer
Kontakt: udo.mayer@vodafonemail.de oder 0172/3713393

leeres Bild
leeres Bild

Alle Angaben ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten.

Suche: