WELTGÄSTEFÜHRERTAG 2013 - Menschen und Märkte

Chemnitzer Märkte - einst und jetzt

Während des Rundgangs/Vortrags werfen wir einen Blick auf die 800jährige Geschichte des Chemnitzer Marktwesens. Lustige Anekdoten und interessante Geschichten erwecken die alten Märkte zum Leben. Gehen Sie vielleicht jeden Tag dort zur Arbeit, wo früher der Schwarzmarkt brummte?

Sa, 23.02.2013, 10.00 und 12.30 Uhr

Treffpunkt: Eingang Stadt- und Marktkirche St. Jakobi

Dauer: 1 Stunde (Rundgang) und 1 Stunde (Vortrag)

Gästeführer/in: Irmgard Meyer, Grit Linke und Udo Mayer

Die Angebote zum Weltgästeführertag© sind kostenfrei. Wir bitten jedoch um Spenden für die weitere Sanierung des Altarraumes der Jakobikirche.

 

Zu unseren beiden Veranstaltungen konnten wir ca. 70 Gäste begrüßen und eine Spende in Höhe von 88,30 Euro einnehmen. Das Geld wird am Mittwoch, dem 06.03.2013 um 14:00 Uhr Herrn Thiele von der St. Jakobi-Johannes-Kirchgemeinde übergeben. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern.

leeres Bild