Sächsischer Gästeführertag

Der Tourismus ist ein wichtiger Bestandteil der sächsischen Wirtschaft. Das Reiseland Sachsen ist auf Erfolgskurs! Die Gästeführer sind ein wichtiger Bestandteil dieser Querschnittsbranche. Sie bringen dem Gast die Schönheiten und die Einmaligkeit einer Stadt oder einer Gegend nahe. Ob Stadtführer, Ortsführer, Gästeführer, Naturführer oder Guide – alle eint das gemeinsame Interesse, qualifizierte und lebendige Botschafter ihrer Region oder ihres Ortes zu sein. Weiterbildung und Erfahrungsaustausch bilden hierfür eine wesentliche Grundlage.

 

3. Sächsischer Gästeführertag am 5. November 2018 in Zittau

Der 3. Sächsische Gästeführertag steht auch in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft des Tourismusverbandes Dresden e.V. und bietet erneut die Gelegenheit, unser Wissen zu erweitern, den Kontakt zu Kollegen zu vertiefen und neue Netzwerke zu knüpfen. Im Namen aller Beteiligten lade ich Sie recht herzlich ein zum 3. Sächsischen Gästeführertag am Montag, dem 5. November 2018 von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr ins Salzhaus (Neustadt 47/2, 02763 Zittau).

Im Rahmen der Weiterbildung geht es um die Besonderheiten im Dreiländereck, in dem es ein enges Miteinander mit den Nachbarn aus Tschechien und Polen gibt. Grenzüberschreitende Begegnungen gehören hier zum Alltag. Neben Sprachkenntnissen sind dabei interkulturelle Kompetenzen wichtig, um Missverständnisse im Miteinander zu vermeiden. Was können wir aus diesen Erfahrungen lernen? Wie können wir uns für unsere eigene Kultur und die unserer Gäste aus den verschiedensten Ländern sensibilisieren? Welche Bedeutung hat das für unser eigenes Wirken? Und wie können wir unsere interkulturellen Kompetenzen stärken? Diesen Fragen wollen wir uns beim 3. Sächsischen Gästeführertag widmen.

Bei Fragen können Sie sich gerne direkt an Carola Knipping (Telefon: 0170 / 306 21 41, E-Mail: Carola.Knipping@online.de), oder an Jochen Kaminsiky (Telefon: 0152 / 228 64 982, E-Mail: Jochen.Kaminsky@web.de) wenden.

 

2. Sächsischer Gästeführertag am 8. November 2017 in Chemnitz

Beim 2. Sächsischen Gästeführertag am 8. November 2017 in Chemnitz, der unter der Schirmherrschaft des Tourismusverbandes Dresden e.V. steht, haben die Gästeführer Gelegenheit, ihr Wissen zu erweitern, neue Wege zu entdecken und Kontakte zu Kollegen zu vertiefen. Die Chemnitzer Gästeführer haben hierfür ein interessantes Programm erarbeitet und freuen sich darauf, ihre Stadt zu präsentieren, auch als Auftakt für das Stadtjubiläum 2018 und zur Kulturhauptstadtbewerbung 2025.
Für weitere Informationen/Anmeldung nehmen Sie bitte Kontakt auf:

Eine Einladung zum 2. Sächsischen Gästeführertag am 8. November 2017 können Sie hier als PDF-Dokument zum Ausdrucken herunterladen: Einladung 2. Sächsischer Gästeführertag.pdf

 

1. Sächsischer Gästeführertag am 18. März 2015 in Dresden

Ob Stadtführer, Ortsführer, Gästeführer, Naturführer oder Guide - uns alle eint das gemeinsame Interesse, qualifizierte und lebendige Botschafter unserer Region oder unseres Ortes zu sein. Weiterbildung und Erfahrungsaustausch bilden hierfür eine wesentliche Grundlage. Deshalb laden wir Sie recht herzlich ein zum 1. Sächsischen Gästeführertag am 18. März 2015
von 10:00 Uhr bis ca.15:00 Uhr im Sächsischen Landtag Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Carola Knipping (Tel. 01703062141, Carola.Knipping@online.de) gern zur Verfügung.

leeres Bild