Sächsischer Gästeführertag

Der Tourismus ist ein wichtiger Bestandteil der sächsischen Wirtschaft. Das Reiseland Sachsen ist auf Erfolgskurs! Die Gästeführer sind ein wichtiger Bestandteil dieser Querschnittsbranche. Sie bringen dem Gast die Schönheiten und die Einmaligkeit einer Stadt oder einer Gegend nahe. Ob Stadtführer, Ortsführer, Gästeführer, Naturführer oder Guide – alle eint das gemeinsame Interesse, qualifizierte und lebendige Botschafter ihrer Region oder ihres Ortes zu sein. Weiterbildung und Erfahrungsaustausch bilden hierfür eine wesentliche Grundlage.

Beim 2. Sächsischen Gästeführertag am 8. November 2017 in Chemnitz, der unter der Schirmherrschaft des Tourismusverbandes Dresden e.V. steht, haben die Gästeführer Gelegenheit, ihr Wissen zu erweitern, neue Wege zu entdecken und Kontakte zu Kollegen zu vertiefen. Die Chemnitzer Gästeführer haben hierfür ein interessantes Programm erarbeitet und freuen sich darauf, ihre Stadt zu präsentieren, auch als Auftakt für das Stadtjubiläum 2018 und zur Kulturhauptstadtbewerbung 2025.
Für weitere Informationen/Anmeldung nehmen Sie bitte Kontakt auf:

Eine Einladung zum 2. Sächsischen Gästeführertag am 8. November 2017 können Sie hier als PDF-Dokument zum Ausdrucken herunterladen: Einladung 2. Sächsischer Gästeführertag.pdf

 

leeres Bild